Uwe von Seltmann: Es brennt

Uwe von Seltmann
Es brennt

Es brennt

Leben und Werk des Mordechai Gebirtig

„Es brennt“ ist die erste deutschsprachige Biografie Mordechai Gebirtigs – eine Pionierarbeit und ein Buch gegen das Vergessen. Viele Lieder Gebirtigs werden hierfür das erste Mal ins Deutsche übertragen. Aus Archiven in Europa, Israel und den USA hat Autor Uwe von Seltmann zahlreiche neue Entdeckungen zu Leben und Werk des Krakauer Poeten zusammengetragen.

Uwe von Seltmann

Autor: Uwe von Seltmann
Datum/Zeit: 16.03.2018, 20:00 Uhr
Rahmen: Leipziger Buchmesse 2018
Ort: Westflügel
Verlag: UV – die Lesung der unabhängigen Verlage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.