Frank Witzel: BRD noir.

BRD noir.

BRD noir.

Die Ungleichzeitigkeit von Biografie und Geschichte

Nachdem Frank Witzel und Philipp Felsch im Frühjahr 2015 die wohl originellsten und aufsehenerregendsten Auseinandersetzungen mit der westdeutschen Vergangenheit seit Langem veröffentlichten, blicken sie nun noch einmal gemeinsam auf die alte BRD und das Aroma der Epoche zwischen Nachkriegszeit und Wende.

Frank Witzel
Frank Witzel

Frank Witzel liest aus seinem neuen Buch, Andreas Fanizadeh moderiert.

Autor: Frank Witzel
Datum/Zeit: 19.03.2016, 11:45 Uhr
Rahmen: Leipziger Buchmesse 2016
Ort: taz.studio
Verlag: Matthes & Seitz Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.