Bettina Wilpert: Nichts, was uns passiert

Bettina Wilpert

Nichts, was uns passiert Leipzig. Sommer. Universität, Fußball-WM und Volksküche. Gute Freunde. Eine Geburtstagsfeier. Anna sagt, sie wurde vergewaltigt. Jonas sagt, es war einvernehmlicher Geschlechtsverkehr. Aussage steht gegen Aussage. Nach zwei Monaten nah an der Verzweiflung zeigt Anna Jonas schließlich… Weiterlesen und anhören

Anna Herzig: Sommernachtsreigen

Anna Herzig

Sommernachtsreigen Eine sitzengelassene Frau, nennen wir sie Hannerl, fliegt nach Istanbul und schreibt die Geschichte einer schicksalhaften Begegnung auf: die Geschichte einer Nacht an der Haltestelle am Wiener Brunnenmarkt, mit Jägermeister im Flachmann, einem langen Gespräch, vielen verpassten Bussen –… Weiterlesen und anhören

Gesche Heumann: Lilo Palfys Beitrag zur Kunst

Gesche Heumann

Lilo Palfys Beitrag zur Kunst Welche Wandfarbe passt zum exklusiven Mutter-Tochter-Porträt im Salon? Was ist wahre Kunst? Und was verbirgt sich hinter den Ereignissen in Europa, bei denen Menschen von ihren Sehnsüchten mitgerissen werden? Gesche Heumann Autor: Gesche Heumann Datum/Zeit:… Weiterlesen und anhören

Matthias Senkel: Dunkle Zahlen

Matthias Senkel

Dunkle Zahlen Moskau 1985: Die internationale Programmierer-Spartakiade hält die akademischen Eliten des Landes in Atem. Hier messen sich aufstrebende Mathematiker in den Techniken der Zukunft, die nur noch einen Tastendruck entfernt scheint. Doch die kubanische Nationalmannschaft ist kurz vor der… Weiterlesen und anhören

Isabel Fargo Cole: Die grüne Grenze

Isabel Fargo Cole

Die grüne Grenze Die Amerikanerin Isabel Fargo Cole, Übersetzerin bedeutender DDR-Autoren, hat einen großen Roman über das Leben an der innerdeutschen Grenze geschrieben. Isabel Fargo Cole Autor: Isabel Fargo Cole Datum/Zeit: 16.03.2018, 21:30 Uhr Rahmen: Leipziger Buchmesse 2018 Ort: Westflügel… Weiterlesen und anhören

Uwe von Seltmann: Es brennt

Uwe von Seltmann

Es brennt Leben und Werk des Mordechai Gebirtig „Es brennt“ ist die erste deutschsprachige Biografie Mordechai Gebirtigs – eine Pionierarbeit und ein Buch gegen das Vergessen. Viele Lieder Gebirtigs werden hierfür das erste Mal ins Deutsche übertragen. Aus Archiven in… Weiterlesen und anhören

Sebastian Guggolz liest Ion Luca Caragiale: Humbug und Variationen

Ion Luca Caragiale

Humbug und Variationen Der eigentlich vom Theater stammende Caragiale hat in Kurz- und Kürzesterzählungen – in „Humbug und Variationen“ sind mehr als 60 abgedruckt – seine Mitmenschen und deren soziale Verflechtungen mit einem Feuerwerk an Witz und Sprachlust, an Präzision… Weiterlesen und anhören