Buchmessefunk 2018

Buchmessefunk 2018

Auch 2018 sendet der BUCHMESSEFUNK wieder! Wir stellen zahlreiche Lesungen, Diskussionen und Interviews als Podcast unter buchmesse.fm, aber auch über diverse andere Plattformen (u. a. Apple Podcasts, Spotify, Soundcloud, Facebook, Twitter), zum Nachhören bereit. Autoren, Verlage, Hörerinnen und Hörer sind wieder eingeladen,… Weiterlesen und anhören

Ines Geipel: Gesperrte Ablage. Unterdrückte Literaturgeschichte in Ostdeutschland

Gesperrte Ablage. Unterdrückte Literaturgeschichte in Ostdeutschland Ines Geipel kennen viele als ehemalige Profi-Sportlerin und Kämpferin gegen Doping. Seit 2001 ist sie Professorin an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“. Sie veröffentlicht Romane und Lyrik. Gemeinsam mit Joachim Walther hat das… Weiterlesen und anhören

Sebastian Guggolz liest James Leslie Mitchell: Szenen aus Schottland

James Leslie Mitchell James Leslie Mitchel lebt von 1901 bis 1935 und wird in der Nähe von Auchterless, Aberdeenshire in Schottland als Sohn eines Kätners geboren. Schon im Alter von sechzehn Jahren verließ er die höhere Schule und arbeitete als… Weiterlesen und anhören

Marie Malcovati: Nach allem, was ich beinahe für dich getan hätte

Nach allem, was ich beinhae für dich getan hätte Zwei sitzen auf einer Bank, beobachtet von einem Dritten. Das ist der Kern, aus dem Marie Malcovati in ihrem Debütroman ganze Lebensgeschichten erwachsen lässt. Simon, drittgeborener Sohn einer Schweizer Zahnpastafabrikantendynastie, dem… Weiterlesen und anhören